Administratives

Datenschutzerklärung

Einleitung

Die Website »Der Merker« (im folgenden auch »uns« bzw. »wir«) wird von Newtek Technology Solutions mit Sitz in Phoenix, Arizona (U.S.) gehostet. Mit der Benutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, daß die dabei ermittelten Daten (z.B. Ihre IP-Adresse, Ihr Surf-Ver­halten) auf Servern in den Vereinigten Staaten von Amerika (U.S.) gespeichert und verar­beitet werden.

Die Website »Der Merker« erhebt und verarbeitet von Ihnen nicht mehr Daten, als für Ihren reibungslosen Besuch bzw. die von Ihnen gerade vorgenommenen Aktivitäten auf der Website erforderlich sind. Deshalb enthält unsere Website keine Verknüpfungen zu sozialen Netzwerken (»Social Networks«) wie Facebook, Google, Twitter, etc. oder Google Analytics. Besuche auf der Website »Der Merker« können daher nicht direkt Ihren Profilen in einem oder mehreren dieser Netzwerke zugeordnet werden.

Verarbeitung nicht-personenbezogener Daten

Bei der Benutzung der Website »Der Merker« werden die folgenden Daten für die Kommu­nikation zwischen dem von Ihnen verwendeten Browser und unserem Web-Server aufgezeichnet:

  • die vollständige IP-Adresse des im Internet bekannten Gerätes (Computer, Router, Smartphone, Tablet oder ähnliches), von welchem aus bzw. über das Sie zugreifen,
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung,
  • der Name der angeforderten Datei,
  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.) des Web-Servers,
  • die übertragene Datenmenge und
  • Informationen über den verwendeten Web-Browser und das verwendete Betriebssystem.

Die IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der letzten Anforderung speichern wir auch in »Cookies« (siehe unten) zum Zweck der eindeutigen Zuordnung Ihrer Sitzung durch den Web-Server.

Die Website »Der Merker« verwendet zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, U.S. (»Google«) bereitgestellt werden. Beim Aufruf der Seite lädt der von Ihnen verwendete Browser die benötigten Web Fonts in den Browser-Cache, um die Texte korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck nimmt der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google auf. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, daß über Ihre IP-Adresse die Website »Der Merker« aufgerufen wurde. Google sendet eigenen Angaben zufolge bei der Benutzung der Web Fonts keine Cookies und verknüpft die bei der Benutzung entstehenden Daten auch nicht mit anderen personalisierten, von Ihnen genutzten Google-Diensten.
Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung der Inhalte. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird anstelle dessen eine Standardschrift Ihres Computers verwendet.

Die Protokollierung der aufgelisteten Daten ist aus technischen Gründen erforderlich. Als Rechts­grundlage für die Speicherung dieser Daten dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSVGO.

Die ge­wonnen Informationen erlauben uns, das Nutzerverhalten besser zu verstehen und infor­mieren uns darüber, welche Teile der Website besucht werden. Ein Rückschluß auf Ihre Person ist nicht möglich, da Provider in der Regel dynamische IP-Adressen vergeben und der Besuch der Website »Der Merker« ohne vorherige Registrierung möglich ist.

Diese statistischen Daten werden nach Ablauf von 24 Monaten automatisch gelöscht.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Besuch der Website »Der Merker« ist ohne vorherige Registrierung möglich. Eine Ver­ar­beitung personenbezogener Daten im eigentlichen Sinne des Datenschutz-Anpassungs­gesetzes 2018 (BGBl. I Nr. 120/2017) sowie der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verar­beitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) liegt daher nicht vor.

Wenn Sie via E-mail mit uns Kontakt aufnehmen, löschen wir die von Ihnen übermittelten Daten spätestens nach einer Frist von 24 Monaten bzw. im Fall von Rechtsstreitigkeiten nach dem Ende eines anhängigen Verfahrens.

In bezug auf personenbezogene Daten können Sie von uns laut Art. 15 DSVGO Auskunft über gespeicherte, die Korrektur unrichtiger und auch die Löschung Ihrer Daten verlangen, wenn wir nicht durch Gesetze oder für legitime Geschäftszwecke zur Aufbewahrung verpflichtet sind. Wir können die Bearbeitung von Anfragen ablehnen, wenn eine Auskunftserteilung nach den geltenden Rechtsnormen nicht vorgesehen ist.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zu oder Bedenken betreffend unsere Datenschutzerklärung haben oder einen möglichen Verstoß gegen die lokalen Datenschutzgesetze aufzeigen wollen, können Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Wir bemühen uns, jede Anfrage schnellstmöglich zu beantworten. Sollten Sie mit der erhaltenen Antwort nicht einverstanden sein, können Sie Ihre Beschwerde an die Regulierungsbehörde Ihres Landes weiterleiten. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Wir sind berechtigt, die Datenschutzerklärung zu ändern, soweit dies notwendig ist. Im Fall der Vornahme wesentlicher Änderungen wird eine entsprechende Mitteilung auf der Website »Der Merker« veröffentlicht.

Letzte Aktualisierung am 22. Juli 2018.

219 ms